Rekonstruktive Gesichtschirurgie (Gesicht, Kopf, Hals)

Die rekonstruktive oder auch wiederherstellende Chirurgie ist ein wesentlicher Bestandteil der Plastischen Chirurgie. Unfälle, Tumoren (Basaliome, Melanome), Verbrennungen oder Infektionen können zum Verlust von Gewebe und Funktion führen, so dass eine Wiederherstellung notwendig werden kann.

Da das Gesicht nicht durch Kleidung verdeckt wird, fallen hier Tumore, Verletzungen oder Narben besonders auf. Durch moderne Verfahren aus der ästhetischen Chirurgie können wir Ihnen eine individuelle Wiederherstellung gewährleisten.

Dr. Ryssel war viele Jahre an der BG Unfallklinik Ludwigshafen für den Bereich ästhetische und rekonstruktive Gesichtschirurgie zuständig.

Profitieren Sie von seinem langjährigen Erfahrungsschatz, sowie den multimodalen Therapiekonzepten des Kompetenzzentrums für Gesichtschirurgie. In Kooperation mit Herrn Dr. Umstadt (www.cmf-care.de) bieten wir Ihnen innerhalb des Kompetenzzentrums Gesichtschirurgie alle modernen multimodalen Konzepte der Plastischen und der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie an. Durch diese interdisziplinäre Kooperation können wir die optimale Therapie für Ihre Bedürfnisse anbieten.

Gesicht